HARO Parkett 4000, der Qualitäts-Parkettboden

HARO Parkett 4000 Bernsteineiche strukturiert 4V 530148

Mit HARO Parkett zum neuen Wohlfühl-Bodenbelag im Landhausdielen-Format

HARO ist eine der bekanntesten Bodenbelag-Marken in Deutschland. Parkettböden und Laminatböden der seit 1866 bestehenden Firma Hamberger werden erfolgreich mit dem Namen HARO vertrieben. HARO hat in seinem Sortiment auch eine schöne Auswahl an Dielen-Parkettböden zu bieten. HARO arbeitet bei diesen hoch wertigen Parkettböden gern mit den Hölzern von Eiche und Robinie. Als einer der wichtigsten Parkettboden-Hersteller in Europa schöpft HARO aus langjährigen Erfahrung bei der Herstellung von Parkettboden. Besonders interessant im HARO-Angebot sind Parkettböden in den Formaten Landhausdiele, Schiffsboden und der neuen Schlossdielen Plaza.

Haro Serie 4000 LHD Parkett Eiche Markant strukturiert 2V Landhausdiele Fertigparkett, naturaDur matt
Haro Serie 4000 LHD Parkett Eiche Markant strukturiert 2V Landhausdiele Fertigparkett, naturaDur matt

HARO bietet verschiedene Möglichkeiten der Oberflächenversiegelung für seine Parkettböden. Ziel sind dabei widerstandsfähige, pflegeleichte Oberflächen zum Beispiel mit permaDur Versiegelung, naturaDur-Oberflächenfinish, bioTec Öl/Wachs-Finish oder naturaLinplus Naturöl-Oberfläche kombiniert mit aquaShield Feuchtigkeitsschutz. Mit spezieller Verlegeunterlage wird die Eignung von HARO Parkett für den Einsatz auf Fußbodenheizungen optimiert. Mit der Top Connect Verlegeunterlage wird dies einfach realisiert und die Verlegung ist noch einfacher.

Beliebte Formate von HARO Parkett

Der Parketboden sollte natürlich zum Einrichtungsstil passen und langfristig eine gute Lösung sein. Jeder Raum hat seine eigene Raumgröße und individuelle Lichtverhältnisse sowie Möbelstile. Mit HARO Parkett passen Sie ihren Bodenbelag perfekt an: von der klassischen großen Landhausdiele bis zum Stabparkettboden mit Fischgrätmuster, HARO Parket biete eine schöne und immer passende Auswahl.

Landhausdiele

Landhausdielen das Flair vergangener Zaeiten in Ihre vier Wände und schaffen eine klare und großzügige Atmosphäre. Mögen Sie es nordisch clean und elegant, wählen Sie eine eher helle Holzart wie den Klassiker Eiche mit weißer Ölung. Wenn Sie starke rustikale Holzstrukturen lieben, fällt die Entscheidung schnell für einen dunkleren Holzboden in „wilder“ Sortierung. Die Oberfläche jeder Diele besteht übrigens aus einer einzigen, durchgängigen Schnittfläche. So kommt die Charakteristik des Holzes besonders gut zur Geltung. Landhausdielen von HAROgibt es in den Formaten: 180 x 2200 mm sowie. 173 x 2200 mm.

Schiffsboden

Schiffsboden ist der meistgekaufte Klassiker unter den Parketböden. Der besondere Charakter dieses Verlegeart wird erzeugt durch versetzt liegende Stabelemente, bei Fertigparkett wie der Serie 4000 sind meist 3 Stäbe unregelmäßig auf einer Diele nebeneinander angeordnet. Die Anordnung der Einzelstäbe in einem regemäßigen Verband erzeug eine moderne Optik mit individueller Note. Die Dielenformate der Serie 4000 betragen 180 x 2200 mm.

HARO Landhausdiele Plaza

Die neue HARO Landhausdiel Plaza gibt dem großzügigen Wohnen mit einem erhabenen Raumgefühl genug Platz. Das beeindruckende Landhausdielen-Format von 240 x 2200 mm kann schon als Schlossdiele bezeichnet werden. Die Dielenbreite von 240 mm macht nicht nur Eindruck, sondern verleiht Räumen optisch völlig neue Dimensionen. Die Oberfläche der HARO Plaza Landhausdiele ist stark strukturiert und verleiht der Diele in Verbindung mit der naturaLin plus Naturöl- Oberfläche einen antiken Look.

Das Angebot der Landhausdiele Plaza beinhaltet alle HARO Landhausdielen-Bestseller: Eiche Markant stark strukturiert – auch in weiß – Eiche Sauvage stark strukturiert in Natur, Weiß und Grau sowie die ebenfalls stark strukturierte Bernsteineiche mit ihrem wunderbaren warmen Braunton. Gleichzeitig lässt sich die Landhausdiele Plaza einfach transportieren und gewohnt simpel mit dem Klicksystem Top Connect verlegen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schlossdielen lässt sich die Landhausdiele Plaza problemlos auch auf Fußbodenheizung verlegen.

 

Oberflächenstruktur von HARO

HARO Parkett Landhausdiele 4V Eiche
HARO Parkett Landhausdiele 4V Eiche

Bei Parkettboden beginnt Holz zu leben. Die exklusiven HARO Oberflächen mit Relief und Retro strukturiert in vielen Abstufungen zeigen eine faszinierende Ursprünglichkeit und beweisen die Meisterschaft von HARO im Umgang mit dem natürlichen Werkstoff Holz. Die Verfahren sind aufwendig und folgen zum Teil traditioneller Holzbearbeitung. Das Ergebnis: Oberflächen mit deutlich sichtbaren und fühlbaren Höhen und Tiefen – ein haptisch sinnliches Erlebnis der Extraklasse.

Strukturierte Oberflächen bieten ein exklusives Finish für HARO PARKETT Schiffsboden und Landhausdiele. Durch die Bearbeitung der Oberfläche mit speziellen Bürsten werden die weichen Jahresringe herausgebürstet. Authentische Haptik und sehr natürliche Oberflächenoptik sind die trendige Alternative zu glatten Oberflächen.

Das strukturiert 3D Retro Finish gibt es für HARO PARKETT Schiffsboden. Es bietet einen Used-Look mit besonders authentischem Aussehen. Durch aufwendige Verfahren wird die Optik jahrelang in Gebrauch befindlicher, historischer Dielen erzeugt, bei der die Astanteile betont sind. Zusätzlich wird die umlaufende Fase an jeder Schiffsbodenlamelle angebracht. Somit erhält jede einzelne Schiffsbodenlamelle den Charakter von Parkettstäben. In Verbindung mit der matten Naturöloberfläche erhält der Boden eine ausdrucksstarke, moderne und zugleich ursprüngliche Optik.

Aufwendig veredelte Oberflächen wie die geschroppte Landhausdiele auf Basis traditioneller Holzbearbeitung erschafft mittel Hobel prägende Höhen und Tiefen,. Die so entstehenden einzigartigen Dielen  tragen den Spirit von Handwerktstradition vergangener jahrhunderte  und wirken sehr antik und edel.

naturaDur – die neue Oberflächenvergütung für HARO Parkettboden

Die neue Oberflächenveredelung „naturaDur“ vereint die Optik eines naturgeölten Parkettbodens mit der Strapazierfähigkeit und der Pflegeleichtigkeit eines versiegelten Parkettbodens. Damit schafft HARO die perfekte Symbiose aus natürlicher Optik und leichter Pflege. Schön und matt wie eine Naturöloberfläche, pflegeleicht und strapazierfähig wie eine Versiegelung.

Eine geölte, matte Parkettoberfläche veredelt Räume und schafft eine unerreicht wohnliche Atmosphäre sowie eine einmalig natürliche Haptik. Allerdings galten diese edlen Oberflächen bisher als sehr pflegebedürftig und empfindlich – schieden also für viele Parkettliebhaber aus praktischen Erwägungen als Bodenbelag aus. Mit der Oberflächen-Innovation naturaDur sind solche Bedenken überflüssig. Denn dieses neu entwickelte Finish schafft die langersehnte Symbiose: eine matte, geölte Holzoberfläche mit der Widerstandsfähigkeit und der Pflegeleichtigkeit eines versiegelten Parketts.

Echtes Parkett kann mit naturaDur so pflegeleicht sein

Die naturaDur Oberflächen der HARO Parkettböden behalten für viele Jahre ihre seidige, matte Optik und ihre authentische, angenehme Haptik. Ganz ohne Abschleifen und Nachölen. naturaDur macht die Parkettpflege zur Nebensache. Um die Schönheit und Ausstrahlung Ihres naturaDur Parkettbodens zu erhalten, bedarf es nur einfachster Pflege. Bei normaler Beanspruchung reicht die Trockenpflege, Staubsauger oder Parkettbürste vollkommen aus. Stärkere Verschmutzungen beseitigt man per Feuchtreinigung. Idealerweise nutzt man diesen Reinigungsvorgang gleich zur nachhaltigen Pflege und Auffrischung der Oberfläche, indem man die Pflegeprodukte der HARO clean & green-Serie einsetzt.

Haro Parkettboden

Als einer der bekanntesten Hersteller für Parkettboden schaut Haro auf eine lange Tradition im Bereich Holz zurück. Haro wurde 1866 ursprünglich als kleiner Familienbetrieb für Zündhölzer sowie als Sägewerk und Ziegelei durch Franz Paul Hamberger in Rosenheim (Bayern) gegründet. Auch heute wird Haro noch immer als Familienunternehmen – inzwischen in 4. und 5. Generation – geführt. Der Bereich Bodenbelag wurde von der Hamberger Flooring GmbH & Co.KG in die Tochtergesellschaft Hamberger Industriewerke GmbH gebündelt und von den Geschäftsführern Dr. Peter M. Hamberger, Uwe Eifert, Peter Hamberger und Michael Paringer geleitet. Darüberhinaus umfasst die Hamberger Industriewerke GmbH die Bereiche Hamberger Hardwood, Hamberger Sanitary und Land- und Forstwirtschaft. Heute zählen über 2.000 Mitarbeiter zur Firmengruppe Hamberger Industriewerke GmbH. Haro exportiert seinen Parkettboden, Laminat und Korkboden in über 90 Länder.

Haro Parkett Parkettboden
Haro Parkett Parkettboden

Hochwertiger Haro Parkettboden aus edelsten Hölzern

Dem Rohstoff Holz ist Haro treu geblieben. Haro zählt heute zu Deutschlands führenden Herstellern von Parkettboden. Neben Parkett produziert Haro erfolgreich Korkböden und Laminat.
Am bekanntesten ist Haro jedoch für seinen Parkettboden. Parkettboden von Haro besteht aus hochwertigem Hölzern, die aus einer nachweislich nachhaltigen Forstwirtschaft stammen und durch innovative Technologien zu einem Marken-Bodenbelag veredelt werden. Dass Haro Verantwortungsbewusstsein zeigt, beweist die PEFC-Zertifizierung des Parkettbodens von Haro und das Blaue Engel-Siegel. Das heißt, dass Haro überwiegend heimische Hölzer zur Produktion ihres Parkettbodens verwendet und mit den so verkürzten Transportwegen die Umwelt schont. Haro verwendet sogar 2/3 des Fichtenholzes für die Unterkonstruktion von Parkettboden aus der Region. Mit modernen Produktionstechnologien praktiziert das Unternehmen sogar eine optimale Rohstoffausbeute, ohne wertvolle Ressourcen zu verschwenden. Umweltbewusstsein und Verantwortung stehen bei der Produktion der Haro-Produkte an erster Stelle.

Momentan hat Haro vier attraktive Parkettboden-Kollektionen auf den Markt: die Elegant-Linie für ein elegantes Wohnen, die Classic-Linie für ein zeitloses Wohngefühl, Natural-Linie für eine natürliche Optik und die Natural-Color-Linie mit farbigen Naturböden.

Eine Übersicht aktueller Haro Parkettboden-Bodenbeläge finden Sie Haro Parkettboden

 

%d Bloggern gefällt das: